Payday Loans
HMC Fahrsicherheitstraining 2013 - "Hannoverscher Motorsport Club e. V. im ADAC "- 19. April 2013

(nächster Termin - 11. April 2014) Nach dem schier nicht enden wollenden Winter, indem viele Bikerseelen gelitten haben (in diesem Zeitraum ereilte die Biker ein “ seelisches Trauma“), fieberte die Zweiradgemeinde dem Saisonauftakt entgegen. Am 19.04.2013 fiel der "Startschuss" mit der Veranstaltung ---ADAC-HMC Übungs-, Trainings- und Einstellfahrt für Motorräder--- in der Motorsport Arena Oschersleben der Saison 2013. Die Teilnehmer reisten mit ihren Anhängern an, einige mit dem Wohnwagen oder gar einem Wohnmobil.

argaiv1105

Ohne zu zögern wurde somit das Motorrad aus dem Winterschlaf reanimiert. Hier konnten die Zweiradfreunde ihre Fertigkeiten des Motorradfahrens endlich wieder aktuell auffrischen. Zunächst hatte sich jedes Motorrad bei der technischen Abnahme

 

neben einer optischen und funktionellen Überprüfung ebenso einer dB-Messung zu unterziehen (wie bereits aus den beiden Vorjahren bekannt). Die Grenze von 98dB war wie allgemein üblich auf Rennstrecken einzuhalten. Motorradfahrer, die frühzeitig angereist waren, verschiedenster Zweiradkategorien vom Naked Bike bis zum Supersportler warteten bereits seit dem Vortag auf die Trainingsveranstaltung, im Fahrerlager. Die HMC Trainings-Veranstaltung war, genau wie in den Vorjahren, restlos ausgebucht, welches für die gute Organisation des Veranstalters und den hohen Beliebtheitsgrad spricht. Vom frühen Nachmittag bis spät in die Nacht des Vortages trafen die genannten Fahrer mit Ihren Bikes (Streetfighter, Tourer,Sportler etc.) ein.

Hier und da konnte man im Fahrerlager kleinere Gruppierungen von freundlichen Motorradfahrern am Grill antreffen. Das gemeinsame Grillen spielgelt die Lebensart von Bikern wieder, wozu sich so ein Event prima eignet. Somit machte die Veranstaltung wieder richtig Spaß, noch bevor sie begonnen hatte.

Freitagmorgens um 8.20 Uhr ging es nach der Fahrerbesprechung, welche um 8.00 Uhr stattfand, auf die Piste. Die Motorsportarena Oschersleben, bekannt durch die IDM Internationale-Deutsche-Meisterschaft, Endurance WM, Bördesprints, Biketoberfest und anderen Sport-Events zog die Biker auch diesjährig in ihren Bann.
Für einen reibungslosen Ablauf während des Trainingstages sorgten sich die zahlreichen sympatischen Helfer des Hannoverscher Motorsport Club e. V. an den vorgesehenen Stellen.
Das Fahrerfeld war in vier verschiedenen Klassen eingeteilt, vom Anfänger bis hin zum versierten Amateurracer, in welchen dann auf der Rennstrecke gefahren wurde.
Klasse 1- Lizenzfahrer --- Klasse 2 - sportliche Fahrer --- Klasse 3 - Fahrer mit etwas Erfahrung --- Klasse 4 Fahranfänger
Die 20 minütigen Turns dauerten insgesamt bis zum frühen Nachmittag an, so absovierte jede Gruppe 5 Turns.

_________________________________________________________________________
Freitag - 19.04.2013
ADAC-HMC Übungs-, Trainings- und Einstellfahrt für Motorräder in der Motorsport Arena Oschersleben
Das Nenngeld beträgt 175,00 €, 4 Gruppen, Fahrzeit je Gruppe 110 Minuten.

Ausschreibung & Nennformular ONLINE!!!

hmc-hannover.de/Training/training.html

hmc-hannover.de/nennformular/formular1.php

_________________________________________________________________________


HMC Hannover - Harro Herpichböhm
Hegerwisch 24 - 30823 Garbsen
Telefon 05137-1259950 - Fax 05137 –
1259933

Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.