Payday Loans
THE BODY FARM - „Waking The Dead“ Follow-up-Serie - DVD

„Waking The Dead“-Fans aufgepasst! Die Macher der beliebten Krimiserie, die letztes Jahr nach der neunten Staffel leider eingestellt worden ist, haben mit „The Body Farm“ einen Ableger der Erfolgsserie produziert. Die neue BBC-Serie umfasst insgesamt sechs Folgen, die Edel:Motion wurde am 27. November auf DVD in Deutschland veröffentlicht. Im Mittelpunkt steht die Wissenschaftlerin Eve Lockhart, gespielt von Tara Fitzgerald, die den meisten noch aus derselben Rolle in „Waking The Dead“ kennen. Neben Tara Fitzgerald stehen die Schauspieler Keith Allen (Robin Hood, Trainspotting) Mark Bazely (The Queen, The Bourne Ultimatum), Wunmi Mosaku (Silent Witness) und Finlay Robertson (How Not To Live Your Life) vor der Kamera.
Die brillante Wissenschaftlerin Eve Lockhart leitet die Forschungseinrichtung „The Body Farm“. Mit ihrem Team untersucht Lockhart hier die Verwesungsprozesse von Leichen. Die gewonnenen Erkenntnisse dienen zur Aufklärung von Verbrechen. Zeitpunkt und die Umstände des Todes können von den Experten mitunter bis ins kleinste Detail bestimmt werden. Ein Thema das gleichermaßen spannend und gruselig ist.

Die so genannte Body Farm gibt es aber wirklich in den USA. Es ist ein ca. 12.000 Quadratmeter großes Gelände, welches zur University of Tennessee gehört. Nicht nur in der BBC Serie „The Body Farm“ dient es als Handlungsgrundlage, auch viele andere griffen es in ihren Büchern oder Serien auf. Darunter auch der Bestseller Autor Simon Beckett, der die Body Farm als Schauplatz in seinem Thriller „Die Chemie des Todes“ und „Leichenblässe“ benutze.
„The Body Farm“ ist die führende Einrichtung in Großbritannien. Dennoch ist Eve darauf angewiesen, das gewonnene Wissen tagtäglich in der Realität einzusetzen, um die Existenzberechtigung für ihre Forschungen zu erhalten. Hierzu arbeitet die eigensinnige Wissenschaftlerin eng mit der Polizei zusammen und fungiert in besonderen Todesfällen als Beraterin. Keith Allen spielt den mürrischen Detective Inspector Craig Hale, der Eves Ansprechpartner bei der Polizei ist. Hale ist selber als Jugendlicher straffällig geworden, hat dann aber eine Karriere als mit allen Wassern gewaschener Polizist eingeschlagen. Mit seinen Erfahrungen ist er die perfekte Ergänzung zu den theoretischen Erkenntnissen aus dem Labor. Genau wie Eve führt er seinen Beruf voller Leidenschaft aus. Beide kennen sich aus früheren Fällen und sind mittlerweile ein eingespieltes Team.
In den sechs Folgen werden Lockhart und Hale mit vielen kniffligen Fällen konfrontiert. Nach der Ausstrahlung in England im vergangenen Herbst kommt die Erfolgsserie nun auch endlich zu uns nach Deutschland. Die Erstausstrahlung war am 5. Oktober auf dem TV-Sender RTL Crime. ZDF neo zeigte die Folgen vom 12. bis zum 26. November 2012. Am 27. November erschien „The Body Farm“als DVD bei Edel:Motion und bietet neben der englischen Originalfassung die komplette Episode 1 als Director’s Cut inkl. aller gelöschten Szenen, die im TV nicht zu sehen sind. Als weiterer Bonusmaterial gibt es noch die erste Folge von der prämierten sechsteiligen BBC-Serie „The Fades“.


DVD-Facts

Artikelnummer - 0208114ER2     
EAN - 4029759081142

Laufzeit:    ca. 400 Minuten
Bildformat:    PAL 16:9
Tonformat:    Dolby Digital 2.0
Sprache:    Deutsch, Englisch
Format:        4 x DVD 5
Ländercode:    0
Veröffentlichung: 27.11.2012


Inhalt
Die brillante und eigensinnige Wissenschaftlerin Eve Lockhart leitet die “Body Farm” – eine Einrichtung, dessen Gelände dazu benutzt wird, die postmortalen Veränderungen an Menschen zu erforschen.
Hier können unter verschiedensten Bedingungen die Verwesungsprozesse von Leichen studiert werden. Die gewonnenen Erkenntnisse dienen zur Aufklärung von Verbrechen. Todeszeitpunkt und die Umstände des Todes können von den Experten mitunter bis ins Detail bestimmt werden. Die Forschungseinrichtung ist die führende ihrer Art in Großbritannien und damit ein Prestigeobjekt. Dennoch ist Eve darauf angewiesen, das gewonnene Wissen tatsächlich in der Realität einzusetzen, um die Existenzberechtigung für ihre Forschungen zu erhalten.
Eve Lockhart arbeitet eng mit der Polizei zusammen und fungiert als Beraterin in besonderen Todesfällen. Hier wird den Wissenschaftlern oftmals schmerzlich klar, dass die Beschäftigung mit den Opfer von Kriminellen weitaus belastender ist, als die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit toten Menschen. So geraten die menschlich etwas unterkühlten Forscher oftmals an ihre Grenzen, wenn sie tiefer in die Ermittlungsarbeit einsteigen.
Der Ansprechpartner bei der Polizei ist der mitunter mürrische D.I. Craig Hale. Er ist selber als Jugendlicher straffällig geworden und hat dann eine Karriere als inzwischen mit allen Wassern gewaschener Polizist eingeschlagen. Dadurch ist er derjenige, der mit seinen Erfahrungen die perfekte Ergänzung zu den theoretischen Erkenntnissen im Labor ist. Genau wie Eve füllt er seinen Beruf voller Leidenschaft aus. Beide kennen sich aus früheren gemeinsamen Fällen und sind ein gut eingespieltes Team, in dem beide wissen, was sie an ihrem Gegenüber schätzen.

argaiv1090